Veranstaltungskalender

Angsthunde     21.09. - 22.09.2019

Traumatische Erfahrungen und/ oder mangelnde Sozialisation können dazu führen, dass ein Hund übermäßig starke Ängste entwickelt. Bettina Specht stellt Trainingsprogramme vor, die dem Hund helfen, seine Ängste zu überwinden und eine Reihe von Sofortmaßnahmen wie Entspannungshilfen, Massagen etc., die den Weg aus der Angst begleiten.

 

Referent: Bettina Specht

 

Veranstaltungsort: animal learn Stammhaus, Bernau am Chiemsee, Bayern

 

Hier gehts zur Anmeldung


Einführungsseminar Tierkommunikation    28.09. - 29.09.2019

In diesem Einführungskurs werden Sie mit den Grundlagen dieser Kommunikation vertraut gemacht und lernen Techniken kennen, die es Ihnen ermöglichen, auf telepathischem Weg mit Tieren in Kontakt zu treten und ihre Botschaften zu empfangen.

 

Referent: Clarissa v. Reinhardt

Veranstaltungsort: animal learn Stammhaus, Bernau am Chiemsee Bayern

 

Hier gehts zur Anmeldung


T.T.E.A.M./ Tellington-Touch Aufbaukurs    05.10. - 06.10.2019

In dem Aufbauseminar mit Clarissa v. Reinhardt wird das bisher Erlernte aufgefrischt und es kommen einige neue Grifftechniken hinzu. Darüber hinaus wird ausführlich die Bodenarbeit nach T.T.E.A.M. besprochen und geübt.

 

Referent: Clarissa v. Reinhardt

Veranstaltungsort: animal learn Stammhaus, Bernau am Chiemsee Bayern

 

Hier gehts zur Anmeldung


Assessment für Hunde ©  26.10.2019

Was ist Assessment für Hunde nBK ©

 

Assessment für Hunde © wurde im August 2017 entwickelt und in das Deutsche Marken- und Patentamt eingetragen. Die Idee ist, Hunde entsprechend ihrer Neigung zu fördern. Anhand von selbst entwickelten Aufgaben, sollen Hunde diese ohne Hilfe lösen. Dabei achten wir auf ihre Problemlösungsstrategien und beobachten bestimmte Merkmale, wie z. B. Kommunikationsfähigkeit oder Einfühlungsvermögen. In diesem Jahr sind ganz neue Aufgaben entwickelt worden, die Beobachtungen erfolgen immer nach dem gleichen Schema und werden anhand eines wissenschaftlich erforschten Ratingsystems ausgewertet.

 

Hier gehts zur Anmeldung


Trennungsangst – wenn der Hund nicht alleine bleiben kann 26.10.2019

Hunde mit Trennungsangst bellen, zerstören Gegenstände und urinieren und koten in die Wohnung, wenn sie allein gelassen werden. Clarissa v. Reinhardt erklärt in Ihrem Tagesseminar Ursachen und Symptome der Trennungsangst und stellt verschiedene Trainingsmöglichkeiten vor.

 

Referent: Clarissa v. Reinhardt

Veranstaltungsort: animal learn Stammhaus, Bernau am Chiemsee Bayern

 

Hier gehts zur Anmeldung


Das Bellverhalten   27.10.2019

Bellen, Winseln und viele weitere Lautäußerungen gehören zum natürlichen Ausdrucksverhalten unserer Hunde, durch das sie sich mitteilen und uns Einblick in ihre Gefühle geben. Clarissa v. Reinhardt bespricht die verschiedenen Belltypen und erklärt, wann Hunde zu viel bellen und was man dann dagegen tun kann.

 

Referent: Clarissa v. Reinhardt

Veranstaltungsort: animal learn Stammhaus, Bernau am Chiemsee Bayern

 

Hier gehts zur Anmeldung.


Der Notfallkoffer für Gewitter, Silvester und andere Knallereien!  09.11.2019

Der Notfallkoffer für Gewitter, Silvester und andere Knallereien!

Viele Hunde haben Angst vor Schüssen aller Art und insbesondere vor Silvester. In diesem eintägigen Seminar stellt Ihnen Clarissa v. Reinhardt viele Maßnahmen vor, die dem gestressten und verängstigten Hund helfen können.

 

Referent: Clarissa v. Reinhardt

Veranstaltungsort: animal learn Stammhaus, Bernau am Chiemsee Bayern

 

Hier gehts zur Anmeldung.


Sturschädel und Charakterköpfe – über nicht ganz so einfach zu führende Hunde  10.11.2019

Es gibt Rassen und ihre Mischlinge, die nicht einfach zu führen sind. Sie gelten als „Sturschädel“, sind schwer erziehbar und können angeblich nie von der Leine gelassen werden. Clarissa v. Reinhardt beschäftigt sich in ihrem Seminar mit allen Fragen rund um diese besonderen Hunde.

 

Referent: Clarissa v. Reinhardt

Veranstaltungsort: animal learn Stammhaus, Bernau am Chiemsee Bayern

 

Hier gehts zur Anmeldung.


XVIII. Internationales Hundesymposium  15.11. - 17.11.2019

In diesem Jahr veranstalten wir zum 18. Mal das Internationale Hundesymposium. Zahlreiche Experten aus dem In- und Ausland tragen wieder interessante Themen rund um den Hund vor und wir haben uns wie immer bemüht, ein spannendes und abwechslungsreiches Programm zusammenzustellen, das für jeden interessant ist, der mit Hunden lebt und/ oder arbeitet.

 

Referent: zahlreiche Referenten aus dem In- und Ausland

Veranstaltungsort: Gasthof Kampenwand, Bernau am Chiemsee Bayern

 

Hier gehts zur Anmeldung.